Powershell: Daten in DB speichern

10. Oktober 2011

Ausgangssituation:

Per Argument übergebene Werte sollten in eine Datenbank gespeichert werden.

Lösung:

#Auslesen der uebergebenen Variablen
$arg1 = $args[0]
$arg2 = $args[1]
# Datenbankverbindung oeffnen
$conn = New-Object System.Data.SqlClient.SqlConnection(„Data Source=MSSQLSERVER\INSTANZ;Initial Catalog=DBNAME;User Id=sa;Password=geheim;“)
$conn.Open()
# Command Objekt erstellen
$cmd = $conn.CreateCommand()
# SQL Statement
$cmd.CommandText =“INSERT INTO Tabellenname([SPALTE1],[SPALTE2],[ZEIT]) VALUES (‚$arg1′,’$arg2‘,GETDATE())“
# Command ausführen
$cmd.ExecuteNonQuery()
# Verbindung schliessen
$conn.Close()

Advertisements

Powershell aus externen Programmen starten

10. Oktober 2011

Ausgangssituation:

Aufruf eines Powershellscriptes mit Übergabe von zwei Variablen aus einem externen Programm heraus.

Vorgehensweise:

%Windir%\System32\WindowsPowerShell\v1.0\powershell.exe -NoLogo -NonInteractive -File c:\scripte\MEINSCRIPT.ps1 ARG1 ARG2


PHP: Zeichensatz ändern für String

7. Oktober 2011

Um einen Zeichensatz für einen String anzupassen kann folgender Befehl verwendet werden:

$text ist im Format UTF-8 formatiert und soll im Zeichensatz ISO-8859-1 angezeigt werden:

<?php
echo $text; //Variable in UTF-8
iconv('ISO-8859-1','UTF-8',$text);
echo $text; //Variable ist nun in ISO-8859-1
?>

Kangoo´s Blog

Just another WordPress.com site